„Diversität wird nicht mit Freiwilligkeit erreicht“